16
Do, Sep
5 New Articles

Das Waffenarsenal der Hisbollah wird zunehmend in dicht besiedelten Teilen des Libanon versteckt. Eine neue Studie hat ergeben, dass die Hisbollah ihren Waffenvorrat weiter aufstockt, indem sie ihn an städtischeren, dichter besiedelten Orten im ganzen Libanon lagert.

Weiterlesen: 28 Raketenabschussbasen der Hisbollah in zivilen Gebieten entdeckt, was ihre "Human Shield"-Taktik...

Da es keine Anzeichen dafür gibt, dass die USA ihre Landkarte ändern würden, haben die Siedler eine Kampagne begonnen, die am Montag Beamte aus dem Büro des Premierministers mit ihnen am Telefon hatte.

Weiterlesen: Siedler, die darum kämpfen, Trumps Karte vor der Annexion im Juli zu ändern

Syrien startete die zweite Wochenhälfte mit einem neuen Spannungsanstieg im Großraum Idlib ein. Diese Eskalation wurde weithin erwartet, da militante Gruppen wichtige Teile des russisch-türkischen Abkommens über die Deeskalation in der Region sabotieren.

Weiterlesen: “Moderate Rebellen” beißen Hand, die sie füttert. 2 türkische Soldaten in Idlib getötet

Die Türkei und Ägypten lassen ihre militärischen Muskeln vor der libyschen Küste spielen, da die Chancen auf einen möglichen Krieg im östlichen Mittelmeerraum weiter steigen.

Weiterlesen: KRIEGSVORBEREITUNGEN: ÄGYPTEN UND DIE TÜRKEI STARTEN GROß ANGELEGTE ÜBUNGEN IN DER NÄHE VON LIBYA

Irakische Widerstandsgruppen (die von den Medien oft auch als "pro-iranische Milizen" bezeichnet werden) veröffentlichen weiterhin Fotos und Videos von US-Einrichtungen im Nahen Osten als offensichtliche Botschaft an die militärische und politische Führung der USA.

Weiterlesen: Irakische Widerstandsgruppen senden Bedrohungen an die Vereinigten Staaten, indem sie Fotos ihrer...

Die türkische Armee hat das Wasserwerk Elok östlich von Serêkaniyê gestürmt, die Arbeiter verjagt und die Anlage außer Betrieb gesetzt. Das Werk stellt eine der wichtigsten Wasserversorgungslinien für den Kanton Hesekê dar.

Weiterlesen: Türkei dreht Hesekê das Wasser ab

Weitere Beiträge ...