09
So, Mai
13 New Articles

Top Stories

Oliver Nölken ist Richter beim Amtsgericht Recklinghausen. Nach der Künstler Aktion "AllesDichtMachen" gibt er sein Statement: "Ich bin entsetzt über das was seit einem Jahr in Deutschland passiert."

Berlin – „Boystown“ geräumt – Darknet und Tunnelanlagen geschlossen – Pädophilensumpf wird weiter trockengelegt

Ist Deutschland ein Paradies für Pädo-Kriminelle? Der deutsche Fußballprofi und ehemalige Nationalspieler Christoph Metzelder (40) wurde rechtskräftig wegen Besitzes und Weitergabe von kinderpornographischem Material verurteilt – zu lächerlichen 10 Monaten auf Bewährung. Ein Skandalurteil, wie nicht nur Ex-Kollegen befinden.

In der dänischen Debatte um die Rückreise von Syrern lehnt die ehemalige Integrationsministerin Inger Støjberg Ausnahmen, etwa für Studenten, ab.

Die Anzahl der abschiebepflichtigen geduldeten Migranten in Mecklenburg-Vorpommern beträgt über 4.000, doch weiterhin scheitern mehr als Zweidrittel aller Rückführungen. Die AfD-Fraktion im Landtag wirft dem Innenministerium Versagen bei der Gesetzesdurchführung vor.

Es vergeht kein Tag, an dem Migranten und bereits länger hier lebende Ausländer nicht gewalttätig werden. Diese Übersicht bildet nur einen kleinen Ausschnitt dessen ab, was diesem Land und seinen Bürgern seit der rechtswidrigen Grenzöffnung im September 2015 an Übergriffen durch Migranten/Ausländer widerfährt. Deutschland ist zu einem Eldorado der internationalen Kriminalität und des Terrors geworden und ein Ende ist nicht in Sicht.

In der neuen Druckausgabe von VOLLDRAHT wurde in der Konzentration auf das Wesentliche, die Täuschung der BRD-Verwaltung aufgezeigt.

Was Sie nachfolgend lesen werden, könnte den Auftakt einer ganzen Serie an Enthüllungen lostreten, in denen Politiker aller Länder endlich gnadenlos entlarvt werden können! Die gleich vorgestellte Methode wird bereits seit Jahrzehnten von Konzernen und Geheimdiensten angewandt, um Personen Geheimnisse zu entlocken oder herauszufinden, ob diese die Wahrheit sagen oder lügen.

Die Überschrift erschüttert: „An Covid-19 erkranktes Kind (4) in Schleswig-Holstein gestorben“ – das prangte heute in großen Lettern weit oben auf der Webseite von Focus Online.