25
Sa, Sep
9 New Articles

In einer brandneuen Untersuchung der CDC, die am 30. Juli 2021 veröffentlicht wurde, stellte sich einmal mehr heraus, dass die „geimpften“ Menschen wesentlich gefährlicher sind als diejenigen, die nicht an dem fragwürdigen Gen-Experiment teilgenommen haben: 

Weiterlesen: NEWSBOMBE – Neue CDC-Studie bestätigt: 74 % der neuen Corona-Fälle sind VOLL GEIMPFT ?!

Der Direktor des Pathologischen Instituts der Uni Heidelberg, Peter Schirmacher, schlägt Alarm: Der Chef-Pathologe hatte nämlich über die Obduktion von an Corona-Verstorbenen hinausgehend auch über vierzig Verstorbene obduzieren lassen, die binnen zwei Wochen nach ihrer Impfung verstorben waren.

Weiterlesen: Chefpathologe alarmiert: Tödliche Impffolgen viel häufiger? - "Leichenschauender Arzt stellt...

Das hysterische Impftamtam der BRD-Politiker nähert sich dem Ende. Ein Ende mit Schrecken und dem Versuch der politischen Mandatsträger soviel Schaden anzurichten wie irgend möglich, bevor Sie von der Bühne gezerrt werden.

Weiterlesen: Corona-Impfungen sind die Biowaffe – Die BRD-Verwaltung versucht noch den maximalen Schaden zu...

Videos, die zeigen was die Impfung mit Menschen machen kann, werden meist wenige Stunden nach Veröffentlichung gelöscht.  „Wir sprechen hier nicht von Nebenwirkungen wie Fieber, Schüttelfrost oder Muskelschmerzen, sondern von Blutgerinnseln, Parästhesien, Gastroparese, Atemstillstand, Herzstillstand, Schlaganfall und Diabetes. Ich habe Patienten, die nicht mehr gehen können. Patienten, die darüber klagen, dass ihre Füße und Hände brennen. Sie vergessen, wo sie sind. Das habe ich noch nie gesehen“, sagte diese Krankenschwester.

Weiterlesen: Trotz massenhafter Impf-Schäden und Toten nach Impfung wird weiter geimpft.

Weitere Beiträge ...