Verpflichtungsbringschuld der Bundesrepublik Deutschland gegenüber der natürlichen Person nach dem Bonner Grundgesetz von 1949 durch Artikel 1-19 und 25 garantiert – aber unerfüllt.

Anlass: Urteil des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte AZ: EGMR 75529/01

President of the United States of America

c/o Mr. Donald Trump

The White House

 

1600 Pennsylvania Avenue NW

Washington, DC 20500, U S A

Abschluss eines Friedensvertrages zum Ersten Weltkrieg (unser Ersuchen vom 23. Februar 2017)

Die Organisation "Freistaat Preußen" als Bestandteil des "Staatenbund Deutsches Reich" bezeichnet sich als legitimer Rechtsnachfolger des Königreich Preußen und leitet daraus das Recht einer völkerrechtlichen Vertretung für das konstitutionelle Deutsche Reich mit der Verfassung vom 16. April 1871 ab.

In ihrer gestrigen Bundestagsrede hat Angela Merkel von vielen unbemerkt zum ersten Mal offen von ihren Plänen gesprochen, mit finanziellen Sanktionen gegen „Desinformationskampagnen“ von Parteien vorzugehen, die dem System Merkel gefährlich werden könnten.

Weitere Beiträge ...