28
So, Nov
5 New Articles

WENN SICH DER WURM DREHT...

Asien
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wir von GrrrGraphics sind gegen den Krieg. Unser Land hat kein Recht, in einen neuen Krieg einzutreten, während der verantwortliche Regierungsmob mit den amerikanischen Bürgern im Krieg ist.

Ich dachte, Biden würde in Afghanistan bleiben. Ich habe sogar eine Karikatur gezeichnet, die ihn zeigt, wie er den Krieger des Krieges dort umarmt. Immerhin hätte Joe den militärisch-industriellen Komplex bei Laune halten können. Meine Karikatur war falsch. Er hat das Land evakuiert, aber auf eine katastrophale Art und Weise. Trump hätte es mit Ehre getan und ohne militärische Ausrüstung im Wert von Milliarden von Dollar zurückzulassen. Trump hätte keine Amerikaner zurückgelassen. Ich hatte erwartet, dass Trump während seiner ersten Amtszeit aus Afghanistan abziehen würde, aber ich wurde enttäuscht. Ich hatte erwartet, dass er es während seiner zweiten Amtszeit tun würde, aber die Wahl wurde gestohlen. Joe hat inzwischen das Blatt gewendet und erwähnt sein Desaster nicht mehr.

China rasselt seitdem mit einem riesigen Kriegssäbel. Sie mobilisieren Truppen und verletzen regelmäßig den Luftraum eines freien und unabhängigen Taiwan. OH-aber wir dürfen diese Insel nicht als freie und unabhängige Nation bezeichnen. Das hätten wir erklären sollen, nachdem Mao das Festland übernommen hatte. Nixon hätte die Tür nach China nicht mit Kissinger öffnen dürfen. Der Handel mit China hätte nicht normalisiert werden dürfen. Clinton hätte keine amerikanischen Arbeitsplätze nach China verlagern dürfen, während er den amerikanischen Bürgern Wohlstand versprach. Die Reichen in Amerika wurden reicher, während die Arbeitslosen ärmer wurden. China hätte nicht den Status der meistbegünstigten Nation erhalten dürfen. Zu viele Dinge hätten nicht passieren dürfen, aber jetzt müssen wir uns der Realität stellen: China hat sich schnell zu einer dominierenden Macht mit totalitären Ambitionen für den Rest der Welt entwickelt.

Sind Sie bereit, GrrrGraphics im Kampf gegen die Tyrannei der Demokraten und RINO-Einheitsparteien zu unterstützen?

Die Kommunisten haben Hongkong eingenommen und jetzt wollen sie Taiwan. Sie haben gesehen, was in Afghanistan passiert ist. Werden die USA Taiwan zu Hilfe kommen? Wenn nicht, wird Taiwan schnell vor den Chinesen kapitulieren? Und wenn das passiert, wird China dann zufrieden sein, so wie Hitler es behauptete, als er die Tschechoslowakei übernahm? Werden wir in unserer Zeit Frieden haben oder wird Xi beschließen, einige philippinische Inseln zu übernehmen? Vielleicht Australien?

Ich halte es für unwahrscheinlich, dass sich die USA militärisch in Taiwan engagieren werden, weil Dementia Joe gut darin ist, hinterrücks zu stechen, und sein Sohn Milliarden von Dollar an Bestechungsgeldern von China angenommen hat - etwas, das Crooked Joe geteilt hat. China ist im Besitz von Sleepy Joe, was bedeutet, dass unser Verbündeter Taiwan in großen Schwierigkeiten steckt. Andererseits: Würde es sich überhaupt lohnen, wegen dieses reichen Inselstaates einen weltweiten Flächenbrand auszulösen? Immerhin geben sie nur zwei Prozent ihres BIP für die Verteidigung aus. Der gute alte Sündenbock Uncle Sam übernimmt den Rest der Rechnung.

Das Gleiche gilt für Europa und andere Länder. Das ist etwas, das Trump beenden wollte. Biden sagt gern: "Zahlt euren gerechten Anteil", aber das richtet sich an die unglücklichen Steuerzahler in Amerika. Trump wollte, dass die NATO-Länder ihren gerechten Anteil zahlen, anstatt sich darauf zu verlassen, dass die US-Steuerzahler die endlosen Verteidigungsausgaben übernehmen, während unsere so genannten "Verbündeten" immer reicher werden.

Jeder weiß, dass Schwäche oft zum Krieg führt, und Wormy Joe ist ein Kriegsköder. China respektiert Stärke. Trump hatte sie. Biden hat sie nicht.

- Ben Garrison

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator aus GrrrGraphics


 Logo Volldraht 150