30
Fr, Jul
16 New Articles

Immer mehr Beweise für die Gefährlichkeit der Covid-Impfstoffe: Uni Ulm stellt Unmengen von Verunreinigungen fest

Umwelt
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Immer mehr Ärzte, Wissenschaftler, Sanitäter, Krankenschwestern machen den Mund auf. Oft sehr vorsichtig manchmal sehr klar und direkt. Wenn man genau hinhört sagen sie uns auch durchaus, woran wir hier sind.

Im Impfzentrum: „Wissen Sie, dass Sie daran sterben können?“

Das hier ist live aus einem Impfzentrum in Süddeutschland, was ein glaubwürdiger Leser uns berichtet hat.

Zwei junge Damen, beide Anfang 20, wollten in einem Impfzentrum in Süddeutschland geimpft werden. Sie vereinbarten einen Termin und gingen in bester Laune dorthin, innerlich vollkommen sicher und überzeugt, dass sie es richtig machen.

Als sie dort ankamen, waren sie ziemlich schnell an der Reihe und auch in dem Impf-Raum. Die Dame, die ihnen die Spritze geben sollte (beide gingen getrennt mit verschiedenen Damen in verschiedene Räume, aber die Situation verlief exakt gleich), fragte jede von ihnen 10 (ZEHN) Mal, ob sie diese Spritze wirklich haben wollen!

Ob sie wüssten, dass dies Mittel experimentell sei? Ob sie wüssten, dass sie höchstwahrscheinlich später daran sterben könnten!? Ob sie das jetzt wirklich wollten? Nachdem sie ihr 9 Mal Ja gesagt hatte, wurde ihnen ein Video von einigen Minuten gezeigt, das alle möglichen Nebenwirkungen zeigte. Danach noch einmal die allerletzte Frage: „Wollen Sie diese Spritze jetzt haben?“, dann bekamen sie die Injektion.

Die eine erzählte mir, dass sie beim Betreten des Impfzentrums sich sehr sicher war, was sie tat und dass das, was sie da tun wollte, richtig war. Als sie anschließend jedoch aus diesem Zentrum kam, hatte sie das sehr schlechte Gefühl, dass ihr gerade tödliches Gift injiziert worden war.

weiterlesen


 Logo Volldraht 150