30
Fr, Jul
16 New Articles

Impfung von Kindern und Jugendlichen - es ist Zeit aufzustehen!

Umwelt
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Während der Weltärztepräsident Montgomery, die ständige Impfkommission Deutschlands, der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Deutschlands, 93 israelische Ärzte in einem offenen Brief usw. sich gegen eine Impfung der Kinder und Jugendlichen oder sich äußerst kritisch dazu äußerten, schweigt man in Österreich. 

Keine kritische Stimme. Der Standard trommelt seit Beginn der Pandemie stumpf-manipulativ auf der ewig selben  Propaganda-Trommel, diverse Ansichten gehören der Vergangenheit an. Der ORF sieht sich als infantilisierender Erziehungssender, der die dumpfen Bürger dorthin ziehen soll, wo der Staat sie haben möchte. Der Kurier mutierte schon des längerem zur türkisen Parteizeitung, die Presse ist auf Linie und der Falter ist ausschließlich kritisch gegenüber Kritikern der staatlich verordneten Corona-Linie. Das neue Kritisch der moralisch Erhabenen? 

Nun, die Impf- Studienlage bei Kindern und Jugendlichen ist unfassbar dürftig. 

1100 Kinder! ab 12 Jahren wurden mit Biontech/Pfizer geimpft und 2 Monate! nachbeobachtet. 

Es lässt sich daraus noch überhaupt kein Nutzen der Impfstoffe ablesen und schon gar keine Risikoabschätzung machen . Die mittel- und langfristigen Nebenwirkungen könnten verheerend sein. Trotzdem wurde eine Notfallzulassung erteilt. 

Die Kinder und Jugendlichen selbst erkranken an Corona nur in Einzelfällen schwer. Die Todesfälle sind so gering, dass keine Durchimpfung empfohlen werden kann. Wenn Großeltern bzw. vulnerable Gruppen geimpft sind, so können Jugendliche und Kinder zwar das Virus bei altersspezifisch geringerer Viruslast an diese übertragen, die Älteren sind jedoch sowieso vor einem schweren Verlauf geschützt. 

Was passiert jedoch wegen der jüngsten Impfkunden-Gruppe:

Bill Gates hat bis vor kurzem laut CNBC das 20-fache an investiertem Impf-Geld zurückerhalten. Es wird noch weit mehr werden. 

Biontech alleine hatte von Jänner bis März 2021 einen Reingewinn von 1,1 Milliarden Euro. Es gibt nun 9 neue Milliardäre, alle in Zusammenhang mit dem größten Impfgeschäft der Menschheitsgeschichte, das noch weiter ausgerollt werden soll. Einer davon ist der deutsch-türkische Vorstandsvorsitzende von Biontech. 

Wollen wir wirklich das Leben unserer Kinder und Jugendlichen riskieren, wo die Impfung für diese Altersgruppe langfristig viel riskanter als eine Infektion mit Corona ist? Nur um wenige megareich zu machen? 

Wollen wir die Kinder wirklich niederschwellig an Schulen impfen lassen? Schulen als Impf- statt Lernstätten? Kindern wird somit nicht nur Wissen eingeflößt, sondern auch noch ein äußerst riskanter Impfstoff. Die Schule, der verlängerte Arm des zum Gehorsam erziehenden Staates?

Wo ist der Aufstand der ELTERN, Lehrer und Ärzte? 

Was ist übrigens mit den Bio-Grünen, die zwar genmanipulierte Produkte auf keinen Fall verzehren, einen genmanipulierten Impfstoff im Blut aber als moralische Überlegenheit betrachten? 

In welchem Kult sind wir gelandet? 

Stehen wir doch auf für unsere Kinder und lassen wir sie nicht wie Schafe in die Schulen zu einer experimentellen, Notfall zugelassenen, völlig neuen genbasierten Impfung antreten. Kinder sind keine Studienobjekte der Phase 3, sie sind diejenigen, die schon genug an den Maßnahmen leiden mussten. Überlassen wir sie nicht der Milliarden schweren Pharmaindustrie und einer völlig korrupten und verängstigten Politik. 

Lassen wir uns nicht von einem perfide eingesetzten  Solidaritäts-Framing täuschen! Seien wir keine Handlanger verwerflicher Interessen. 

Das wäre ein unfassbares Verbrechen, das dem bitter erkämpften Nürnberger Kodex in allem diametral entgegen steht. 

Wachen wir trotz einseitiger Berichterstattung auf, bevor es zu spät ist. 

Kinder und Jugendliche sind unsere Schutzbefohlenen und keine neuen Kunden einer geldgierigen Pharmaindustrie!!!


Kinder und Jugendliche brauchen uns nicht mit einer problematischen Impfung zu retten, wir müssen sie vor diesem Impfexperiment erretten! 

Auf unsere Zukunft! 

Unsere Kinder bekommt ihr nicht! Wir verweigern uns!

https://t.me/BiancaHoeltjeKanal


Logo Volldraht 150