01
Fr, Jul
0 New Articles

Manuela Schwesig (SPD) hat Gerüchte dementiert, wonach sie doch mit dem Bundesvorsitz ihrer Partei liebäugle – ähnlich wie Finanzminister Olaf Scholz, der erst abgewunken hatte und nun doch antritt. Ihr Platz sei in MV, stellte Schwesig klar.
Schwerin

Weiterlesen: Jetzt aber wirklich: Schwesig will nicht SPD-Bundes-Chefin werden

https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Ziegelbrenner

Der am 21. August 1866 von den Großherzogthümer Mecklenburg-Strelitz und Mecklenburg-Schwerin gezeichnete Bündnisvertrag des Norddeutschen Bundes kann einfach nicht gefunden werden.

Weiterlesen: Nordeutscher Bund - Täuschung oder Versäumnis?

Bild von Steve Buissinne auf Pixabay

Die RB-Szene hat über 20 Jahre Zeit gehabt die Mißstände im Rechtsstatus Deutschlands zu korrigieren. Dazu wurden gefühlte 26 Reichsregierungen und unzählige Untergruppen gebildet, die je nach Veranlagung vom „ Das Knie vor dem Adel beugen wollen“ bis hin zu strammen neuen Führern der arischen Rasse, ihre Darstellung der zukünftigen Politik eines prosperierenden Deutschlands formen wollten.

Weiterlesen: Wird das Medienprojekt VOLLDRAHT vom Vatikan oder Soros finanziert? Der BND schaut fassungslos auf...

Weitere Beiträge ...