20
Di, Apr
10 New Articles

Die BRD-Irren aus der Landesregierung MV drehen durch - Mundschutzpflicht und dann? Auf einem Bein hüppen?

Pommeraner im optimalen NVA-Mundschutz aus Volksbeständen

Politik MWP
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Aufklärung zum Corona-Hype durch die alternativen Medien unter Bezug auf die fähigsten medizinischen Koryphäen, die es in der BRD gibt, deckt einen Skandal nach dem anderen auf.

Die perfiden Einsatzziele der BRD-Politiker innerhalb der Einschränkungen, die der Bevölkerung auferlegt werden, einen Staatsstreich durchzuführen und gleichzeitig die Bürgerrechte einzukassieren, mit der irrsinnigen Vorstellung durch eine Massenimpfung mit indizierter Chipung, die totale Kontrolle über die Verhaltensmuster der Bürger zu erhalten.

Bill Gates – RKI – Jens Spahn – 5G – Bertelsmann Stiftung  könnte auch so geschrieben werden

Soziopathischer Impfterrorist – NS-Klitsche der EugenetikPharmavertreterHirnfriteusen – Digitales Überwachungsmonster


Wir leben im Staat Mecklenburg und Westpommern, da geht es noch einen Zacken schärfer.

"Man muss das verstehen, die Mecklenburger leben aufgrund ihrer spektakulär geringen Bevölkerungsdichte quasi seit zweitausend Jahren in Quarantäne. Schon in normalen Zeiten halten sie einen Mindestabstand von zehn Kilometern, und eine Großveranstaltung beginnt, wenn mehr als sieben Leute zusammenkommen." Quelle: BZ

Die krebskranke und gesundheitlich schwer angeschlagene SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig, die nun wirklich nicht mit einem intakten Immunsystem ausgerüstet sein kann, außer Manuela Schwesig hat eine Spontanheilung durchgemacht.

Genau die Frau, die jetzt die Mundschutzpflicht fordert und deren Zustand den dreifachen Mundschutz erfordert, die trägt keinen Mundschutz!?

Ja Watt denn nu?

  • Ist die SPD-Schwesig immun gegen Corona oder wie?
  • Mundschutz nur von 8:00 bis 12:00 Uhr?
  • Mundschutzpflicht gilt nicht für Politiker?
  • Zuviel Feenstaub geschnüffelt?

Corona: Schwesig fordert Mundschutzpflicht

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat sich für eine Mundschutzpflicht ausgesprochen. Sie sieht die Pflicht als Bedingung dafür, die Beschränkungen in der Corona-Krise wieder zu lockern. "Wir werden das öffentliche Leben nur schrittweise hochfahren können. Dazu brauchen wir zusätzliche Maßnahmen wie einen Mundschutz für alle", sagte Schwesig der "Bild am Sonntag". Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder wollen am Mittwoch über die nächste Phase im Kampf gegen das Coronavirus beraten. Dann soll es auch um die Frage gehen, wie es mit den bislang bis zum 19. April befristeten Kontaktbeschränkungen und weiteren Maßnahmen weitergeht.“ Quelle: NDR

Gemäß unserer nordischen Gelassenheit und Empathie für Diverse haben wir vorgesorgt. Die angedeuteten Lockerungen des Kontaktverbotes werden von dem Tragen eines zweifelhaft wirksamen Mundschutzes abhängig gemacht, deren Verfügbarkeit durch Lieferschwierigkeiten nicht gewährleistet werden kann und damit die Lockerungen wieder aushebelt. Was für ein Zufall.

Unsere chinesischen Nähkräfte arbeiten auf Hochtouren und pappen Klopapier zu Mundschutzvarianten zusammen und zwecks nationaler Unterstützung häkeln unsere Großmütter moderne Mundschutzvarianten im Patrioten Style, was die Wollknäuel hergeben. Es reicht einfach nicht.

VOLLDRAHT hat die Mundschutzproblematik gelöst und NVA-Bestände aktiviert.

333.jpg

s-l300.jpg81uuFnQLnvL._SX355_.jpg

 

Frau Schwesig, Sie können die Kontaktsperre auflösen. Damit Sie auch garantiert vor dem bösen Corona-Virus geschützt sind, ziehen Sie sich in 24/7 eine Schutzmaske über.

Diverse farbliche Varianten stehen zur Verfügung. Vom in Weiß gehaltenen Model "Unschuld vom Lande" oder dem SPD-Modell „Darkroom“ mit lustigen roten Gläsern, bis hin zum politisch korrekten „Grün des Wahnsinns“ können Sie wählen.

Die Gerüchte, daß mit den NVA-Gasmasken auch die NVA-Waffenbestände verteilt werden, sind reine Fiktion. Wir haben ausreichend U.S.-Streitkräfte auf dem Gebiet, die einen soliden Schutz gegen jede Art von Angriff darstellen können, gelle.

Alternativ nehmen Sie sich ein Beispiel an Novartis und fluten den Markt mit kostenlosen Hydroxychloroquin und der Spuk ist in 2 Wochen vorbei.


 Frau Schwesig, gehen Sie mit gutem Beispiel und NVA-Maske voran

oder

verlassen Sie die parlamentarische Wirtschaftsverwaltung der Alliierten

und

gehen Sie endlich in den verdienten Ruhestand.

 Wir schaffen das, auch ohne Sie, versprochen.


Logo Volldraht 150

 Dieser Artikel könnte Spuren von nordischen Humor, Sarkasmus, Satire und Ironie enthalten.