16
Do, Sep
5 New Articles

Eine Fiktion von Recht ist der Glaube an etwas, das nicht da ist. Etwas hat nur den Anschein, dass es da ist, weil alle Bücher, Gelehrten und Experten es sagen. 

Weiterlesen: ♦️ Maestro M. ♦️ - Gibt es eine Definition für `Fiktion von Recht´?

#16 – Thörchen 

Über dem Winterfeller Land tobt ein obskurer Sturm. [Während Großklabauterbach, -anstelle der potenten spanischen-, mit brasilianischen, englischen und südafrikanischen Fliegen und neuerdings sogar mit polnischen Flugsamenmutationen kämpft, lässt Drostenlos schon die oralen und analen Windelpakete feinstaubgeprüft aufblasen.

Weiterlesen: ♦️ Maestro M. ♦️ - Advokalender. #16

Weitere Beiträge ...