09
So, Mai
12 New Articles

  Impfen - GVO - Patent - Impfpass - Nutzvieh „Einwohner“ - Unsere Kinder sind das Ziel

Gesellschaft
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Es will einfach nicht in die Köpfe rein, daß wenn bei einem BRD-Gericht „zur Sache“ verhandelt wird, die Fiktion der juristischen Person des Menschen, der vor Gericht erscheint, verhandelt wird.

Gerichtswesen und Recht

Die alte rechtliche Bedeutung der Sache spiegelt sich insbesondere in vielen juristischen Begriffen. Sache als Rechtsbegriff kennzeichnet im deutschen Recht einen körperlichen Gegenstand (§ 90 BGB). Der Sachwalter ist ein (Rechts-)Anwalt oder Verteidiger. Heute regelt in Deutschland das Sachenrecht als Teil des Zivilrechts und Bürgerlichen Gesetzbuches die Beherrschung der Sachgüter. Das Recht der öffentlichen Sachen gehört zum allgemeinen Verwaltungsrecht. Es hat nicht spezielle Sachen, sondern Nutzungsmöglichkeiten bzw. einen speziellen Status zum Gegenstand.“ Quelle: Wikipedia

"Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

§ 90 Begriff der Sache

Sachen im Sinne des Gesetzes sind nur körperliche Gegenstände." Quelle: Gesetze im Internet

Bildschirmfoto_2021-04-10_um_07.05.09.png

Sachen sind ohne Rechte, die Rechte liegen bei der natürlichen Person (NP), die in Haftung für die juristische Person (JP) genommen wird.

Beispiel

Schauen Sie sich die letzten Bettelbriefe von BRD-Institutionen Jugendamt und Arge an.

Sie werden als JP angeschrieben, d.h. Vorname, Nachname und als NP dürfen Sie unterschreiben, d.h. Nachname, Vorname und Ihr Personalausweis ist der Ausweis der juristischen Person. 

Warnung: Sobald Sie sich zu dieser Sachlage kundig machen, fallen Sie unter das Dogma des „Reichsbürgers“. 

Aktuell werden Sie als JP mittels einer Verordnungspolitik gezwungen, sich den rechtswidrigen Maßnahmen einer fiktiven Pandemie zu beugen, in der Sie bereit sind, Ihre Kinder zu opfern. 

2021-04-10_06.27.59.jpg

Das Glauben Sie nicht?

Wer setzt den Kindern die Maske auf, treibt die Kinder zu Schnell- und PCR-Tests, unterschreibt bei der Schule, daß die Maßnahmen freiwillig angenommen werden und setzt die Kinder gesundheitsgefährdenen Lüftungsaktionen aus? Wer isoliert die Kinder, verhindert die sozialen Kontakte? Das machen Sie und Sie sind die Mutter und der Vater Ihrer misshandelten Kinder.

Und wenn Sie nicht spuren, werden Sie vom Jugendamt unter Druck gesetzt, diesen Maßnahmen zu folgen. Das funktioniert weil Sie als NP nur „erziehungsberechtigt“ sind und als NP nicht die „elterliche Gewalt“ halten. Eine Berechtigung, die Ihnen als JP teilweise entzogen oder auch ganz genommen werden kann. 

Das nur zum Verständnis, wenn Sie meinen, Sie hätten was zu sagen oder von irgendwelchen Rechten fantasieren.

In Ihrer Unkenntnis des Nutzungsverhältnis von JP zur BRD-Verwaltung, die allein darauf aus ist den Schekel zu machen, treiben Sie Ihre Kinder und sich selbst in die Impfstationen. 

Mit der Anmeldung des Kindes beim Standesamt haben Sie die Rechte der NP an die BRD-Verwaltung abgegeben, quasi Ihr Kind verkauft und es in den Status des JP gesetzt.

Mit der Impfung eines gentechnisch verändernden Produktes erhält der Halter des Patentes für die Impfpampe die Lizenz an den Nutzen seines neugeschaffenen Produktes, „Heiner Müller“, jetzt mit Zusatz geschrieben „GVO“.  Herzlichen Glückwunsch, Sie sind ein gentechnisch veränderter Organismus. 

"Genbasierte Impfstoffe (auch Nukleinsäure-Impfstoffe genannt) verwenden genetisches Material - entweder RNA oder DNA, um den Zellen die Anweisungen zur Herstellung des Antigens zu geben. Im Fall von COVID-19 ist dies normalerweise das virale Spike-Protein. Sobald das genetische Material in menschliche Zellen gelangt, verwendet es die Proteinfabriken der Zellen, um das Antigen herzustellen, das eine Immunantwort auslöst." Quelle: Gelbe Liste

„verwendet es die Proteinfabriken der Zellen“ = Ihre Zellengene werden so verändert, daß Sie ein bestimmtes Produkt selbst herstellen können. Das ist eine patenrechtlich geschützte Genmanipulation Ihres Körpers durch das Impfen.

impfung.jpg

Dafür erhalten Sie auch einen IMPFAUSWEIS/PASS, das ist etwas ganz tolles, so daß Sie Ihren Personalausweis ab jetzt nicht mehr benötigen. Denn ohne diesen Impfausweis können Sie nicht mehr Reisen, Einkaufen, zur Arbeit oder Ihre Kinder in die KITA oder Schule bringen. 


Und wenn Sie wissen wollen, wohin die Reise geht, lesen Sie noch diesen kurzen Beitrag.

DIE KÜNSTLICHE GEBÄRMUTTER KOMMT

BBC BRASIL, 2021

Noch wird nur an Tieren experimentiert? Wohl kaum. Die Kräfte hinter Weltwirtschaftsforum, Bilderbergern und anderen wollen Gott spielen. Darunter machen sie es nicht mehr.

Kriegs- und Arbeitssklaven, Sexsklaven und lebende Organbanken ohne jegliche Rechte, Mischwesen zwischen Mensch und Tier, das wird die Folge solcher Experimente sein.

Es gab keinen öffentlichen Aufschrei, als die Jusos der SPD das Recht zum Schwangerschaftsabbruch noch im 9. Monat zu ihrem Ziel erklärten. Kinder werden zur Ware, Schwangerschaft zur Dienstleitung.

Die Beschreibung des Videos:

KÜNSTLICHE GEBÄRMUTTER - DER MENSCH WIRD DER NÄCHSTE SEIN

"Test an Menschen können in einigen Jahren beginnen, es sind jedoch weitere Studien erfolderlich. -

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation werden jedes Jahr 15 Millionen Babys zu früh geboren."

Subtile WHO-Gehirnwäsche vom Feinsten. So soll offenbar die Zukunft der Menschheit aussehen. #BBCBrasil

@RoyalAllemand

 gebärmutter_0.jp.jpg

Lamm im Beutel - Künstlicher Gebärmutter versorgt Schaf ausserhalb eines Körpers


Sie glauben es nicht, dafür glauben Sie, daß Corona eine Pandemie ist und kein politisches Instrument,

um Sie zu Entscheidungen zu treiben, die Sie sonst nie machen würden?

Bis vor 3 Minuten wußten Sie auch nicht,

daß Sie als natürliche Person und juristische Person durch die Gegend laufen.

  Logo Volldraht 150

Meine Meinung, Ihre Entscheidung