04
Mo, Jul
1 New Articles

Bis zu zehn Jahre Haft für impfende Ärzte, und Mitwirkenden

Umwelt
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Covid-Impfungen sind strafbar (bis zu 10 Jahre Haft)

Darauf hatten die Impfhersteller wohl nicht geachtet, die Impfstoffe verstoßen gegen das deutsche Arzneimittelgesetz! Hinsichtlich des österreichischen Arzneimittelgesetzes ist dies zu prüfen, ein Verstoß dürfte jedoch ebenfalls gegeben sein.

👉🏻 Bis zu zehn Jahre Haft für impfende Ärzte, und Mitwirkenden. Strafbarkeit aber auch der Hersteller: In einem detaillierten Rechtsgutachten erläutert Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht, die Strafbarkeit der Inverkehrbringung und Verimpfung der aktuellen Medizinprodukte von Pfizer, Moderna & Co.

Quelle; Laufpass.com

Der Impfstoff besteht ausweislich der eigenen Angaben von Pfizer/Biontech auf der eigenen Produktinformation unter anderem aus den folgenden zwei Hilfsstoffen:

👉🏻 (4-hydroxybutyl)azanediyl)bis(hexane-6,1-diyl)bis(2-hexyldecanoate) - ALC-0315

👉🏻 2--[(polyethylene glycol)-2000]-N,N-ditetradecylacetamide - ALC-0159

Die Bestandteile sind in der Produktinformation von Comirnaty von Pfizer/Biontech bei der European Medicine Agency (EMA) eingereicht worden. Beide Stoffe ALC-0315 und ALC-0159 sind auch im Sicherheitsbericht des für Impfstoffe zuständigen Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) vom 4.2.2021 genannt.

Beide Bestandteile sind auf der Homepage des Unternehmens Echelon Bioscienses (die diese Nano Lipide für Biontech/Pfizer herstellt) als "This product is for research use only and not for human use" gekennzeichnet, und wurden noch am selben Tag des Bekanntwerdens der Nichtzulassung dieser Stoffe für den Einsatz im Menschen am 19.12.2021 vom Unternehmen entfernt. 

‼️ Dies bedeutet jedoch dasselbe, nämlich die fehlende Geeignetheit der Stoffe ALC-0315 und ALC-0159 als Inhaltsstoffe eines Arzneimittels zur Anwendung in oder am Menschen.

👉🏻 https://www.echelon-inc.com/product/alc-0315/

❗️ Alte Version (8. Dez. 2021): https://web.archive.org/web/20211208053009/https://www.echelon-inc.com/product/alc-0315/

👉🏻 https://www.echelon-inc.com/product/alc-0159/

❗️ Alte Version (8. Dez. 2021): https://web.archive.org/web/20211208072146/https://www.echelon-inc.com/product/alc-0159/

Nach den allgemeinen Regelungen des Strafrechts machen sich nicht nur impfende Ärzte selbst nach § 95 Abs. 1 Nr. 1 AMG strafbar. Auch alle Personen, die an einer Impfung mitwirken, machen sich nach den allgemeinen Regelungen der Mittäterschaft, der Anstiftung oder der Beihilfe strafbar. 

‼️ Dies sind neben den impfenden Ärzten auch Arbeitgeber, Betreiber von Alten- und Pflegeheimen, Richter, Kliniken und Gesundheitspersonal, Eltern, Betreuer und alle Personen die eine Impfung verlangen oder durchsetzen wollen.

t.me/rabbitresearch


 Logo Volldraht 150