29
So, Mai
8 New Articles

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Salamitaktik der Staatskanzlei werden die Bürgerproteste gegen die kriminellen Politik mit ihren katastrophalen Auswirkungen, im 2 Schritt vor – 1 Schritt zurück zur Hängepartie am Gartenzaun.

Es ist ein die Psyche weichklopfende Taktik, in der die ursprüngliche Zielsetzung beibehalten bleibt und nur die Bevölkerung über ein Stakkato an Ablenkungsmanövern, die allesamt jedes für sich einen separaten Kriegsschauplatz der Manipulation für die Bürger darstellen, mürbe gemacht werden. So bleibt der eigentliche Kurs der Masse in die digitalisierte Welt der Kontrollfetischisten unverändert, weil die jeweiligen Akteure zwar austauschbar sind, aber nie das gesamte System in Frage gestellt wird. 

Der Bürger wird am Ende des Spiels, da stehen wo er nie hinwollte, zermürbt in unzähligen Nebenkriegsschauplätzen, vermögenslos gestellt und in völliger Abhängigkeit der asozialen sozialen Hängematte aufgefangen oder besser gefangen.

Am Beispiel der „Impfpflicht“ könnte schnell erkannt werden, das hier eine pervertierte Manipulation der Massen stattfindet. Die Impfpflicht ist ein zum jetzigen Zeitpunkt unmöglich durchzusetzendes Vorhaben, da jede gesetzliche Grundlage dafür fehlt und durch die fehlende Akzeptanz in der Bevölkerung eher in den Bürgerkrieg führen würde. 

Also wird das Volk soweit gepiesackt, bis es aufbegehrt und anfängt störrisch zu werden. Damit konnten die „Spaziergänge“ gestartet werden. Jetzt wird das Volk schön auf Trab gehalten, wobei die Agenda in die Vermögenslosigkeit nicht eine Sekunde gestoppt wird. Das merkt eben nur keiner, dafür wird dann „Frieden, Freiheit, Selbstverantwortung“ skandiert. Welch erfrischende Naivität … wäre das im Kindergarten, würde ich begeistert sein, wie weit die Kleinen schon sind. 

2022-01-22_19.22.57.jpg

Hallo die Nummer läuft seit 2 Jahren und was wurde erreicht? 

Es wurde eine Menge erreicht, und das bezieht sich hauptsächlich auf die Aufdeckung der Hintergründe und kriminelle Energie der politischen Mandatsträger.

1. Die Märsche sind gezielt ohne politische Wirkung über eine gesteuerte Opposition initiiert.

2. Ursache für den Ärger in der Bevölkerung ist u.a. das die politischen Mandatsträger die kommunalen Netzwerke, als Verkaufsplattform für ein Corona-Merchandising mit gesundheitsgefährdenden Produkten verwenden und den Kunden mit totalitären Maßnahmen zur Abnahme der Produkte hintreiben.

3. Die gesamte Verordnungspolitik beruht auf Täuschung, Betrug, Rechtsbruch und Vorteilsnahme der politischen Mandatsträger, die sich den Forderungen der wütenden Bevölkerung per Zutrittsbeschränkung oder einfacher Abwesenheit entziehen. Es ist wieder ein Putsch der Sozialisten, bei der das Volk die Zeche zahlt.

Bei der Faktenlage wäre eigentlich ein Gang zum Bürgermeister ausreichend und der landet im Knast sowie seine Erfüllungsgehilfen. Aber neee, es erschallt in den Gassen ein „Frieden, Freiheit, Selbstverantwortung“ , aber nicht beim Bürgermeister sondern unter meinen Fenster beim sonntäglichen Mittagsschlaf, na danke auch. 

2022-01-23_14.07.46.jpg

Bevor die „Spaziergänger“ geschnallt haben was vor sich geht, wird von Bill Gates angekündigt „Ich werd euch ficken, der nächste Virus kommt“ und Zack wurden die Lieferverträge für 10 Jahre zwischen Biontech/BRD abgeschlossen. Das läßt die langersehnte Impflicht doch noch wirklich werden, Dauerterror bis die Impfpisse verspritzt ist. Und schon rauscht die nächste Welle an, die ausländischen Fachkräfte werden jetzt die frei werdenden Arbeitsplätze beim Pflegepersonal erhalten, natürlich ungeimpft – wegen der Haftung. 

Also die BRD-Regierung pumpt Fördergelder in die Impffirmen, die machen Milliardenumsätze und warum werden die Fördergelder nicht zurückgezahlt? Stattdessen fliessen die Schmiergelder an die Politiker.

Und wie werden die Spaziergänger reagieren? 

Na schneller durch die Gassen laufen und ein beherztes „Frieden, Freiheit, Selbstverantwortung“ auf den Lippen + Sonderzugabe, einmal extra Licht & Liebe Wunderkerzen schwenken. Irgendwann muß es ja mit dem Protest klappen, gelle … Das mit dem Kindergarten hatte ich erwähnt?

Das der verantwortliche Bürgermeister in der Haftung wie der Geschäftsführer eines Unternehmens steht, sollte spätestens mit der VD-Aktion „Bürgermeister in der Pflicht“ bekannt sein. Und dennoch wird anstatt dem Bürgermeister in die Haftung für sein offensichtlich kriminelles Handeln zu nehmen, intellektuell auf Durchgangsbahnhof gestellt und hingenommen, das wieder an den Gesetzen für die Schafe rumgepfuscht wurde und die gesamten Kosten, die der Bürgermeister zu verantworten hat, auf die Bürger abgewälzt werden. Darauf ein » „Frieden, Freiheit, Selbstverantwortung“ 

Um es auf den Punkt zu bringen, der durchgeführte Corona-Schwachsinn bedeutet den Tod von vielen, die das deutsche Gebiet bevölkern. 

Angefangen mit den Senioren, die als Kostenfaktoren und Wissende der Geschichte per Euthanasie entsorgt werden, dann die sich in der aufbauenden Übersterblichkeit des Gen-Experiments krepierenden, dann die steigende Selbstmordrate, die aus jeder Entspannungsphase heraus mit dem nächsten Event der Agenda 2030 angefeuert wird. Die fiktive Pandemie wird kurzfristig ausgesetzt, um das nächste Bedrohungsszenario zu Hypen, wahrscheinlich wird es der Blödsinn mit dem Klimawandel sein. Darauf folgend wird sukzessive die wirtschaftlichen Bedingungen runtergefahren bis ihn zur vollständigen Enteignung, über das Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsgesetzt oder ehemals Lastenausgleich werden die Kosten der Pandemie auf den Bürger abgewälzt. 

Das bedeutet, wenn nicht vorher in einem kollektiven Aufwachprozess die kriminellen Vereinigungen mit ihren verantwortlichen Akteuren, in dem Fall das Kanonenfutter der Hochfinanz, die Bürgermeister in die Schadenersatzpflicht genommen werden, kann kein Neustart aus den Gemeinden stattfinden, denn darüber gibt es nichts, was bestehen bleibt, alles wird abgeräumt, so oder so.

Wie der Zeremonienmeister der NGOs Klaus Schwab schon sagte, das Ziel ist es, das Ihr vermögenslos glücklich werdet.

Ich kann nur eindringlichst darauf hinweisen, das dieser radikale Systemwechsel auch nur über die grundsätzliche Korrektur an der Wurzel unserer Gemeinschaft, im Sinne freiheitlicher Rechte und hin zur Souveränität in der Gemeinde stattfinden kann. Wird diese, die kleinste der Staatsformen nicht effektiv für die Freiheit in Position gebracht, kann auch keine Freiheit entstehen, denn alles was dann kommt, ist die „Gnade“ derjenigen die uns die Brotkrumen in die Futterschale werfen. 

Frage an die Minnesänger der eigenen Unvernunft, was stoppt ihr eigentlich?

Es wird Zeit, das aus dem Spaziergang ein Marsch wird.

Es wäre also zweckdienlich, wenn sich kundige Bürger zusammentun und in ihren Gemeinden anfangen selbstverantwortlich zu handeln, damit der Frieden und die Freiheit hergestellt werden können. 

Nachfolgend stelle ich einen Entwurf, der individuell angepaßt werden kann für die Korrespondenz mit dem Bürgermeister ein, die es ermöglichen sollte, zielführend die Bürgerinteressen wieder an erster Stelle zu setzen und nicht die Absatzplanung der Pharma-Lobby.

mustervorlage_für_bm_entsorgung-web_Seite_1.jpg

mustervorlage_für_bm_entsorgung-web_Seite_2.jpg

mustervorlage_für_bm_entsorgung-web_Seite_3.jpg

PDF Logo


Es findet keine Rechtsberatung statt, das ist mein Lösungsansatz

und jeder kann, wenn er möchte, diesen kostenfrei und selbstverantwortlich nutzen.

Sollte der Bedarf zu einem Leistungsausgleich bestehen, so ist jede Zuwendung herzlichst willkommen.

Paypal janet.timmshop@volldraht.de  

 Janet Timm - IBAN: DE42 1209 65970001 656643

Möge die Macht mit euch sein.  

adler game over aufkleber 600

 Meine Meinung, Ihre Entscheidung.