09
So, Mai
12 New Articles

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das zu einem surrealen Theater der Corona-Komiker gewordene gegenseitige Übertrumpfen mit sinnfreien Pandemiemaßnahmen und den wirklich sinnentleerten Erklärungen dazu, warum das so sein muß, führt planmäßig zu einem entrüsteten „Sind die Politiker bescheuert?

"Die verarschen uns doch“ und was zu einer hektischen Aktivität führt, sich dem Terror entziehen zu können bzw. Paroli bieten zu können. Aktuell läuft die Nummer mit den Schulen prima. Ein, zwei Gerichtsurteile beschliessen lassen und schon wächst die Hoffnung, sich qualifiziert wehren zu können, um die Folter für die Kinder in den Schulen und Kitas beenden zu können. 

Das wird auch funktionieren, denn der laufende Kollateralschaden der Doppelnamigen, auf linksgedrehten Einfaltspinsel der „Leerkörper“ ist am unteren Ende der sozialistischen Nahrungskette und wird jetzt als Kanonenfutter verheizt. 

Bevor ich einem Kind eine Maske aufzwinge, es zu medizinisch fragwürdigen Tests überrede und bei arschkaltem Wetter die Fenster aufreisse, um einen imaginären Virus einschließlich der Kinder im Klassenzimmer im Kälteschock taumeln zu lassen, prüfe ich doch, ob ich entweder völlig von Sinnen bin oder stockbesoffen. Diese klitzekleine Selbstüberprüfung wurde durch die Doppelnamigen nicht gemacht, dafür werden sie jetzt in die Haftung genommen, denn die in der Nahrungskette höher angesiedelten Genossen haben mit ihrer Verordnungspolitik eine Haftungsverschiebung auf den Ausführenden gemacht.

Die Sozis fahren voll auf diese hinterhältige Nummer ab und dies wird als „im Kampf für die Partei geopfert“ verbucht. Stalin, Mao und Pol Pot haben gezeigt wie es geht.

In der nächsten Stufe der Volksbeschäftigung - nicht Vollbeschäftigung, das ist was anderes - kommen die Landräte und Bürgermeister dran. Weil die in ihrer grenzenlosen Selbstüberschätzung tatsächlich glauben, daß 10 Jahre Arschkriecherei einen Vorteil im Endspiel bringen. Keine Sorge, den Bonus haben sie in Form einiger Sachbearbeiter bekommen, die sie vorab über die Klinge springen lassen können. 

Ich erinnere an den Sachbearbeiter in Plön, der in die Haftung genommen wurde und Dank der freundlichen Aufklärung des Haftungbetreibenden seine Vorgesetzten bis zum Landrat in die Klärung der Haftungsfrage einbezogen hatte. Der Jung hat nach dem Gestammel seiner Vorgesetzten kapiert, wie knapp er aus der Nummer rausgekommen ist. 

Mit diesen Spielchen werden alle beschäftigt, die einen laufen in Uniformen hinter Menschen her, deren Maske unter die Nase gerutscht ist oder ihren Unmut im Kreislaufen auf dem Marktplatz kundtun, da laufen sie auch mit. Ist schon erschreckend anzuschauen, wie sich auf beiden Seiten, Erwachsene zu Deppen machen.

cattle-4675334-1000.jpg

Und jetzt kommt die dreckige Nummer der Corona-Komiker, sie haben den völlig Desorientierten soviel Angst vor dem imaginären Virus gemacht, daß die es mittlerweile tatsächlich glauben. Dafür wurde dann das ultimative Demokratie-Fan-Paket auf den Markt geschmissen, das reissenden Absatz findet. Schnelltest, PCR-Test, Masken in allen Formen und Farben passend zum Kleidchen, Desinfektionsmittel, Impfdosen diverser Hersteller mit und ohne Zulassung und das alles bei einer Haftungsfreistellung der Corona-Komiker. Einen Riesenreibach fahren die Corona-Komiker gerade ein, mit den eingesackten Milliarden und Millionen wird die kommende „harte“ Zeit leicht zu überstehen sein. 

Beim Impfen mit einer mRNA-Impfpampe, was in Wirklichkeit eine genverändernde Therapie darstellt, kippen die aktuellen Versorgungskostenverursacher relativ schnell aus den Latschen. Die Omas sterben aus. Der Rest der Vollbleppos, die sich „freiwillig“ abspritzen lassen, soll laut optimistischer Prognose zwischen 2-5 Jahre durchhalten, bevor sie kompostiert werden können. Die werden nämlich noch gebraucht, jedenfalls bis dahin.

Die Corona-Komiker haben nämlich ein Problem. Das Geschäftsmodel der „Ewigen Schuld“, eine Lizenz zum Gelddrucken ist ausgelaufen. Das lizensierte Nutzvieh der juristischen Person, auch „Einwohner“ genannt, steht immer noch im Rechtskreis der BRD und die wird gerade abgewickelt und damit stehen die Einwohner und deren Kollateral auf der falschen Weide.

Damit das Nutzvieh die Weide wechselt, ohne daß es in einer Stampede auf und davon galoppiert, wird das o.g. Szenario veranstaltet. 

Können Sie sich die Panik bei den Corona-Komikern vorstellen, das mühsam aufgebaute Netzwerk aus Geldschwaschanlagen über Stiftungen, die initiierten Kriege in der beide Seiten beliefert werden = Doppelter Profit denn „Schekel, Schekel“ heißt die Devise. Die unzähligen Schmiergeldverbindungen, wobei die SPD mit der AWO das Vorzeigemodell geliefert hat. Kein Koks mehr und keine Kinder mehr zu ficken, das wäre dann alternativlos verloren. Sie werden also Verständnis haben, daß dies so nicht akzeptiert werden kann, wenn die 700 nutzlosen Corona-Komiker aus dem Bundestag ihrer mühsam abgepreßten Privilegien verlustig werden könnten.

Das für Sie sichtbare Zeichen, daß Sie ein lizensiertes Produkt sind und eine Lizenzgebühr für den Aufenthalt „Leben“ in dem jeweiligen Rechtskreis, in Ihrem Fall dem der BRD, zahlen müssen, und das in vielfältiger Form (Steuern auf alles und jeden), ist der Personalausweis.

Diese „BRD-Lizenzierung“ ist jetzt obsolet und wird durch den Impfpass oder „Grünen Pass“ ersetzt. Dieser gilt mindestens europaweit und beschreibt den neuen lizensierten Raum/Geltungsbereich/Rechtskreis. 

Wie werden Sie jetzt auf den neuen „Pass“ verpflichtet?

Na ganz einfach, erstens erzählt man Ihnen, daß ein fürchterliches Virus grassiert und der Sensenmann nachts durch die Straßen läuft. Sie laufen in Panik zur nächsten „Impfpasszentrale“ und lassen sich „impfen“. Und jetzt kommt der Trick, Sie unterschreiben „freiwillig“ und erhalten ein Dokument, das bestätigt, daß Sie die neuen Lizenzbedingungen akzeptiert haben. Sie wurden nämlich mit einer patentierten gen-verändernden Substanz abgespritzt, sollten Sie das überleben, sind Sie das lizenzpflichtige Produkt des Patent/Nutznießers der Impfpampe. 

Warum fragen Sie?

Weil Sie als juristische Person (Sache) aus dem BRD-Rechtskreis auch wieder als juristische Person (Sache) im EU-Rechtskreis neu verhandelt wurden. Willkommen als Nutzvieh auf der EU-Weide im „Great Reset“. Die 700 Nutzlosen Corona-Komiker im Bundestag können aufatmen, ihre Privilegien wurden gesichert.

In dem hochverschuldeten BRD-Rechtskreis werden Sie von der Last Ihres Eigentums und Vermögens erlöst, das ist der aktuell laufende Prozess. Die Corona-Komiker nehmen Ihnen alles ab, was den Wechsel behindern könnte. Das gilt nur für Sie, die Corona-Komiker stopfen sich noch schnell die Taschen mit den von Ihnen abgezockten Milliarden voll, um im Neustart auch wieder für Ihr Wohl „dienen“ zu können. Haben Sie das verstanden? Es wird alles getan, damit Sie von „Null“ neu starten können. 

Die BRD-Verschuldung bleibt im Rechtskreis der BRD und interessiert niemanden mehr. Sie sind im neuen Rechtskreis der EU vermögenslos gestellt, aber jetzt mit Ihrem Kollateral wieder kreditwürdig. Dank des philanthropischen Einsatzes der Corona-Komiker, die mit Ihren gesicherten Vermögenswerten jetzt Ihre glückliche Zukunft gestalten können, in der Sie dann die Kredite bedienen dürfen und den Kreislauf des Schuldgeldsystems (neue Währung) neu ankurbeln. Sie haben die Ehre, das neue EU-Wirtschaftswunder abarbeiten zu dürfen. Aus den Ruinen der BRD neu erschaffen.

Es ist also egal, ob Sie in Ihrer Angst wegen dem „bösen“ Virus auf Ihre Nachbarn einprügeln, weil die mehr Grips in der Birne haben und keine Maske tragen. Sie waren das Nutzvieh im BRD-System und sind jetzt der neue gentechnisch veränderte Organismus (Hans Müller GVO), Nutzvieh 2.0 auf der EU-Weide. 


 Haben Sie das verstanden?

adler game over aufkleber 600

Meine Meinung, Ihre Entscheidung