19
Mo, Aug
9 New Articles

Ich zerlege die Epstein-Akten auf ein paar Dutzend Seiten anstatt auf 2000. Dies ist, was ich in den ersten 300 gefunden habe und es ist ziemlich krank und beunruhigend.

Medien schweigen zum Gerichtsurteil gegen DNC. Der Rachefeldzug der US-Elite gegen Julian Assange hat eine empfindliche Niederlage erlitten. Am 30. Juli hat ein Bundesgericht die Zivilklage des Demokratischen Nationalkomitees (DNC) gegen Assange abgewiesen.

Die Enkelin des ehemaligen Senators Robert F. Kennedy , Saoirse Kennedy Hill, berichtete in einer High-School-Zeitung über ihren Kampf gegen Depressionen und ihr eigenes Leben.

Der Samstag war häßlich mit 2 Massenerschießungen, bei denen 9 in Danton, Ohio und 20 in El Paso, Texas, starben. Deep State drängt ernsthaft darauf, den Bürgern im Namen der "öffentlichen Sicherheit" Waffen abzunehmen. Die mit den Massaker in El Paso einsetzenden Aktivitäten der Lügenpresse, allen voran der Spitzenreiter der Fake-Nachrichten, die allseits berüchtigte ARD.

Demokraten machen Präsident Donald Trump für die Schießereien in El Paso am Samstag und einen weiteren in Dayton, Ohio, verantwortlich, bei denen über Nacht 29 Menschen getötet wurden.
Politico berichtete : Der Senator von Ohio, Sherrod Brown, griff seine republikanischen Kollegen an, weil sie es versäumt hatten, der Waffenlobby zu trotzen und jegliche Art von Waffengesetzgebung zu verabschieden.

Bild von Thomas Skirde auf Pixabay

Nach der peinlichen Performance des Sonderermittlers Robert Mueller, der eigentlich gar nicht aussagen wollte, aber mit einer Vorladung vor dem juristischen Ausschuss des Kongresses gnadenlos vorgeführt wurde, machen die Demokraten munter weiter und buddeln sich dabei immer tiefer in den Sumpf, von dem Donald Trump bereits während seines Wahlkampfes, 2016, sagte, dass er ihn trockenlegen wird.

Weitere Beiträge ...