Kurz nachdem das saarländische Verfassungsgericht eine sofortige Lockerung der Ausgangsbeschränkungen durchgesetzt hat, sorgt ein Urteil des bayerischen Verwaltungsgerichtshof in Ansbach für Aufregung.

Linke Gruppen haben für den 1. Mai Proteste mit Rauchtöpfen, Farbbeuteln und Feuerwerk angekündigt. Sie wollen sich an die Corona-Regeln wie Abstand und Mundschutz halten.

Weitere Beiträge ...