20
Fr, Sep
6 New Articles

Großbritannien - Gesetz geplant: bis zu 15 Jahre für das Surfen auf "falschen" Seiten im Netz

Europa
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In Großbritannien wird ein Gesetz geplant, das bis zu 15 Jahre Haft abstraft, dafür das auf  Webseiten von terroristischen oder rechtsradikalen Gruppen gesurft wird.

Die Definition von terroristisch und rechtsradikal, obliegt natürlich dem Gesetzgeber. Die Propagandapresse schweigt.  Das System der Finanzterroristen ist am Ende.

Dirk Müller Video. https://youtu.be/Bgd7A9e0IJ4

Bild: Pixabay