Steffen Meyer - Messer - Leidenschaft

Outdoor
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Messer entsteht. "Ich fertige die Klingen selbst. Als Material nehme ich hochwertigen Kohlenstoffstahl, Damaststahl und auf Wunsch auch rostfreien Stahl. Bei den Messern die nicht rostfrei sind ist der Pflegeaufwand deutlich höher als bei nicht rostenden Messer. Dafür erhält man aber ein sehr scharfes und schnitthaltiges Produkt.Ich schneide die Klingen aus, schleife sie in Form und härte sie mit Hilfe einer Gasesse in Öl.

Nach dem Härten werden die Klingen im Ofen bei 170-200 Grad angelassen. Direkt im Anschluss erfolgt die Griffmontage. Die Griffschalen werden mit Epoxy-Kleber verklebt und erhalten zusätzlich Pins.

Als Griffmaterial kommt stabilisiertes Holz, Micarta, G10, Mammut und Edelholz aus aller Welt zu Einsatz. Mittlerweile verfüge ich über eine sehr grosse Auswahl an stabilisierten Hölzern, welche sich zu meinem Lieblingsgriffmaterial entwickelt haben. Bei Küchen- und Jagdmessern wird auf Wunsch eine hochwertige Steckscheide oder Bushcraftscheide mit Zubehör aus bestem Leder handgefertigt.

Zum Schluss wird jedes Messer von Hand auf verschiedenen Schleifsteinen und einem Abziehleder auf Rasierklingenschärfe gebracht."

Zur Webseite von Steffen Meyers