dollar 2091744 1280
Die DUH agiert wie ein Voraustrupp der den Markt für das Geschäftsmodel der Abmahnungen durch US-Anwaltskanzleien prüft und die Schwachstellen sondiert
. Die kriminelle Gesetzgebung die mit ihren Vorgaben, Bestimmungen und  unsinningen Umweltauflagen das Potential für eine aggressive Abmahnwirtschaft den Bürgern aufgedrückt haben. 

 

 "Der Bürgermeister der Stadt Alzey, Christoph Burkhard, war nicht schlecht erstaunt, als er Anfang April eine Mail der ominösen Deutschen Umwelthilfe (DUH) erhielt. Darin wurde ihm unverblümt mitgeteilt, dass die Luft in seiner Stadt lebensgefährlich sei, die Gesundheit gefährde und dass er sofort ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge einzurichten habe.

Der Schultes hielt die Mail zunächst für einen Aprilscherz, las dann die Messergebnisse einer Aktion der DUH in der Römerstraße im Herzen des kleinen Alzey und wunderte sich über den deftigen Ton der DUH.

In Alzey jedenfalls will der Verein in der Römerstraße einen Wert von 27,7 µg pro Kubikmeter Luft NO2 gemessen haben. Wie er das getan hat, wann, über welchen Zeitraum, all die für eine seriöse Messung notwendigen Informationen und Dokumentationen fehlen. Diese DUH-Messergebnisse sind praktisch für den Müll."

Bild: Pixabay

0
0
0
s2sdefault

e callDie Bundesregierung ist mittlerweile nur noch ein jämmerlicher Abklatsch einer Regierungsschauspielertruppe. Es wäre ehrlicher wenn eine Preisliste, für Lobbyarbeit am Bundestag aushängen würde.

Der 24 stündige, nicht abschaltbare Datentransfer von 45.8 Millionen angemeldeten Personenkraftwagen ist ein Fest für die Datenkraken der Internetindustrie, Versicherungen, Kfz-Herstellern, Werbewirtschaft und so weiter. Fast die gesamte Industrie lauert auf den Zugriff in die Privatspähre der Bürger. Kein Millimeter ist mehr unbewacht

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Rechtswillkür News